Werkstraße 4, 67354 Römerberg

Transport Services

Intelligente Transportlösungen – individuell & maßgeschneidert

Der Name HAAF steht seit jeher für Jumbo-Spedition und europaweite Transporte im LTL- und FTL-Segment. Vor diesem Hintergrund können Sie heute für Ihre Beschaffungs-, Distributions- oder auch Ersatzteilelogistik auf eine Reihe von individuellen Jumbo-Lösungen zurückgreifen. Bis hin zu unserem kranbaren Intermodal-Angebot auf der europäischen Nord-Süd-Achse und unserer neuen Gigaliner-Lösung.

 

Unser Fuhrpark ist mit Telematik ausgestattet, die eine ungebrochene Koppelung mit unserer Dispositionszentrale erlaubt. Ihre Speditionsaufträge können in unserer Systemlandschaft über Schnittstellen an unsere Dispositionssoftware direkt eingespielt und letztlich in unsere Jumbo-Einheiten übermittelt werden.

 

Gemeinsam mit Ihnen streben wir an, die Automatisierungsrate im gesamten Auftragsabwicklungsprozess von der Erfassung bis hin zur Abrechnung weiter zu steigern. Gleichzeitig ist eine Transportnachverfolgung über unsere Telematik Near-to-Realtime gewährleistet. Durch inteligente Kommunikationssysteme können wir Ihnen jederzeit mit nur einem Knopfdruck Auskunft über Ihre Sendung geben.

 

Mit umfangreichen Ladungssicherungsvorkehrungen, wie etwa Spanngurten, Kantenschonern, Palettenanschlagleisten oder Antirutschmatten stellen wir zudem die sichere Beförderung Ihrer Transportgüter sicher. Unser eigene Werkstatt und Reinigungsstraße sorgen dafür, dass unser Fuhrpark stets Einsatzbereit ist. Unsere Tankstelle am Sitz der Unternehmensgruppe in Römerberg ist darüber hinaus für den Markt zugänglich.

Jumbo Logistics

Mit Volumen europaweit unterwegs

LKW wird beladenUnser Fuhrpark umfasst heute über 130 eigene ziehende Jumbo-Einheiten, sowohl mit als auch ohne Mitnahmestapler, die unter ökologischen Gesichtspunkten zusammengestellt und kontinuierlich erweitert werden. Darüber hinaus disponieren wir täglich bis zu 75 Partner-Fahrzeugeinheiten.

 

Im Fuhrpark setzen wir auf standardisierte Fahrzeugmaße (7,7m + 7,7m) mit 2,50m Innenbreite, 3,00m Innenhöhe, ob als Festaufbau oder Wechselbrückenzug. Durch die Ausstattung der Fahrzeuge mit Hubdach und Edschaverdeck sind wir in der Lage das Ladevolumen von 120m³ ideal auszunutzen und auch eine Kranbe-/Entladung sicherzustellen.

 

Bereits heute verfügen wir über einen großen Pool an Wechselbrücken, welche als mobile Lagerräume beispielsweise auf Baustellen auf großes Interesse stoßen.

Wir sind überzeugt, dass unsere moderne Jumbo-Flotte auch Ihren individuellen Anforderungen gerecht wird.

LTL & FTL

Vom Stückgut bis Komplettpartie europaweit

Mitarbeiter im KundentelefonatFür unsere Kunden verstehen wir uns als kompetenter Transportpartner für nationale und europaweite LTL (Less truck loads) und FTL (Full truck loads). Ausgelegt auf die individuellen Bedürfnisse finden wir die ideale Transportlösungen, sodass sich unsere Kunden auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

 

In der Transportabwicklung setzen wir auf eine technisch perfekt ausgestattete, vernetzte und flexible Flotte an Kleinfahrzeugen, 7,5to-/12to-Fahrzeugen sowie Sattelzügen. Durch ein modernes, digitales Fleet Management steuern und überwachen wir unsere Fahrzeuge per GPS rund um die Uhr 24h/7 Tage die Woche.

 

Durch den verstärkten Einsatz in der Chemie- und Verpackungsindustrie reicht unser Leistungsportfolio weit über die klassische Transportabwicklung hinaus. Vom Einsatz von Fahrzeugen mit ADR-Ausstattung, der Entladelogistik mittels Hebebühnenzustellungen, über den Einsatz von Thermo-Fahrzeugen entwickeln wir Lösungen – mit Ihnen und für Sie!

Intermodal Solutions

Mit kranbaren Megatrailern gerüstet für die intermodale Zukunft

Kran verfrachtet beladenen AnhängerFor the years ahead, market experts are forecasting up to double-digit growth rates in the intermodal area, especially, in combined transport. And this despite the introduction of the Eco-Liner. And how does the HAAF group of companies position itself?


We offer you both solutions. We have invested both in the Eco-Liner as well as in craneable mega-trailers, which we use to serve you on the European North-South axis. In addition, our craneable mega-trailers are equipped with coil wells that can be used for transporting steel products.


Our intermodal offerings combine the flexibility of using our own fleet for the first and last mile with the reliability and weekend flexibility of rail transport on the cross-alpine route between Germany and Italy. Plus an increased cargo weight of plus 15% (from 24t to 28t), as well as a positive contribution to your carbon footprint in your transport logistics reporting.


Please feel free to contact us to receive your individual offer.

Eco-Liner

Mit individuellen und innovativen Fahrzeugkonzepten schaffen wir Mehrwert

LKW mit doppeltem AnhängerBereits seit 1970 sind Eco-Liner, Fahrzeugkombinationen mit einer Gesamtlänge bis zu 25,25m, erfolgreich in skandinavischen Ländern im Einsatz. Nachdem vor mehr als einem Jahrzehnt auch in der EU der Fahrzeugtyp genehmigt wurde und sich dieser in der Testphase bewährt hatte, sind die Fahrzeuge seit 01.01.2017 im Regelbetrieb regelmäßig im Einsatz.

 

In der technischen Ausstattung setzen wir auf eine Kombination aus einem Jumbo-Motorwagen und einem Megatrailer-Hänger. Konzipiert auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden verfügen wir über ein zusätzliches Ladevolumen von ca. 40% (im Vergleich zu einem Jumbo-Hängerzug). Aufgrund der Reduktion des Transportaufkommens können wir den Co2 Ausstoß somit um stolze 30% reduzieren und eine nachhaltige Transportumsetzung sicherstellen. Der Einsatz der Fahrzeuge ist in Deutschland nur auf fest definierten Strecken möglich. Für einen Kunden setzen wir einen Eco-Liner im Shuttleverkehr zwischen Hassloch und Hockenheim sowie Hassloch und Kandel ein.

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner