Werkstraße 4, 67354 Römerberg

Unternehmen

Die HAAF Gruppe: Investitionsbereit, inhabergeführt und wachstumshungrig

Seit sieben Jahrzehnten machen wir als Jumbo-Spezialist mit transportnaher Kontraktlogistik die Ziele unserer Kunden aus der Automobil-, Chemie-, Baustoff- und Verpackungsindustrie zu unseren. Mit unternehmerischem Mut, Investitionsbereitschaft, inhabergeführten Strukturen und einer wachstumshungrigen Mannschaft treiben wir die Entwicklung unserer Unternehmensgruppe heute weiter voran.


Die HAAF Unternehmensgruppe hat ihren Hauptsitz in Römerberg und ist als Branchenspezialist europaweit mit über 160 eigenen Jumbo-Fahrzeugeinheiten an 8 Standorten mit über 130.000 m² bewirtschafteter Logistikfläche unterwegs. Über 300 Mitarbeiter machen heute in den drei Geschäftsfeldern Jumbo-Transporte, Intermodal-Lösungen und stationärer Kontraktlogistik Ihre Ziele zu ihren eigenen. Und das mit voller Einsatzbereitschaft.


Der Werdegang der HAAF Unternehmensgruppe steht dabei für die Entwicklungsgeschichte der Transport- und Logistikindustrie im Nachkriegs-Deutschland. Seit der Gründung des Fuhrunternehmens durch Oskar Haaf 1949 entwickelte sich die Unternehmensgruppe vom lokalen Spediteur in den 1970er Jahren über den europaweiten Jumbo-Spezialisten in den 1990er Jahren hin zu einem transportnahen Kontraktlogistiker.


Folgerichtig bündelt die HAAF Unternehmensgruppe seit den 2000er Jahren ihre transportnahen Kontraktlogistikaktivitäten in der HAAF Warehouse GmbH, eine spezialisierten Logistikeinheit. Heute befindet sich die HAAF Unternehmensgruppe in Zeiten von Industrie 4.0 auf dem Weg zu einem industrialisierten Branchenspezialisten: Einem individuellen Lösungsanbieter, der Kundennähe und persönliche Einsatzbereitschaft in Einklang mit der Digitalisierung bringt.

Die HAAF Gruppe in Zahlen

> 300

Mitarbeiter

> 300

Kunden

> 300

Sendungen täglich

> 69

Jahre Erfahrung

Management

Nachhaltige Unternehmensführung in dritter Generation

Foto des Managements
CEO Christoph Stoll und Chief Financial Officer Gerd Bode

Die HAAF Unternehmensgruppe ist ein verlässlicher Logistikpartner, verwurzelt in der Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einem Management Buy Out wird die Unternehmensgruppe heute in der dritten Generation geführt.

Seit 2015 ist Christoph Stoll geschäftsführender Gesellschafter der HAAF Unternehmensgruppe und verantwortet entscheidend den Wachstumskurs der Unternehmensgruppe der vergangenen Jahre. Er hat die Geschäftsleitung von Walter Haaf übernommen, der das Fuhrunternehmen von seinem Vater, Oskar Haaf, seit den 1970er Jahren entscheidend zum Jumbo-Spezialisten aufgebaut hatte.

Christoph Stoll ist kein Unbekannter in der HAAF Unternehmensgruppe und hat das Transport- und Logistikgeschäft von der Pike auf gelernt. Nach seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann und seinem Studium zum staatlich geprüften Betriebswirt Logistik durchlief Christoph Stoll verschiedene Funktionen innerhalb der Unternehmensgruppe – von der Disposition bis hin zur Vertriebsleitung. Mitglied der Geschäftsleitung war Christoph Stoll ohnehin bereits seit 2011, ehe er 2015 – einhergehend mit einem Management Buy Out – die alleinige Verantwortung übernommen hat.

Nach über 45 Jahren in der Geschäftsführung des Familienunternehmens hat sich Walter Haaf aus der operativen Geschäftsführung herausgezogen und steht der Unternehmensgruppe heute als Beirat bei.

Verantwortung

Den Menschen in der Europäischen Metropolregion verpflichtet

Mitarbeiter arbeitet an RechnerDie HAAF Unternehmensgruppe hat sich selbst verpflichtet, Verantwortung in der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar in Zeiten der Digitalisierung und Industrie 4.0 zu übernehmen. Wir kümmern uns um unsere Belegschaft und deren Familien. Und woran können Sie das fest machen? Wir investieren nachhaltig in unsere kaufmännische und gewerbliche Mannschaft und halten sie vor dem Hintergrund eines verzögerten Renteneintrittalters in Deutschland fit für die digitale Arbeitswelt.

 

Die HAAF Unternehmensgruppe hat ihren Sitz in Römerberg und damit inmitten der Europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Auf einer Fläche von rund 5.600 Quadratkilometern leben hier ca. 2,4 Millionen Einwohner und über 85.000 Studierende.

 

Und genau in dieser Europäischen Metropolregion übernehmen wir Verantwortung für die Ausbildung des Logistik-Fachkräftenachwuchses. Bereits heute haben wir über 20 Auszubildende in unseren eigenen Reihen. Unsere Auszubildenden gestalten dabei aktiv das operative Tagesgeschäft mit und werden von uns im Rahmen ihrer jährlichen Azubi-Freizeit gefördert. Die HAAF Unternehmensgruppe kommt in diesem Zusammenhang für sämtliche finanzielle Aufwendungen auf, die in Verbindung mit dem Wochenendprogramm, das unsere Auszubildenden in Eigenverantwortung konzipieren und organisieren, stehen. Auch unserem Fahrpersonal fühlen wir uns ethisch verpflichtet. So investieren wir in kontinuierliche Trainings unserer Fahrer auf eine verbrauchs- und emissionsschonende Fahrweise hin und stellen zudem eigene Wohneinheiten für sie bereit.

 

Wir kümmern uns um unsere Belegschaft und schätzen Mitarbeiter, die unternehmerisch-mutig unterwegs sind und individuelle Lösungen im Dienste unserer Kunden entwickeln und realisieren. Wir fördern daher Mitarbeiter, die Menschen und Natur respektieren, Veränderungsbereitschaft als neuen Produktionsfaktor im Zeitalter von Industrie 4.0 auffassen und eine entschlossene Freude daran haben, gemeinsam und kreativ mit uns den weiteren Wachstumskurs der HAAF Unternehmensgruppe zu gestalten. Dabei verfolgen wir das Zielbild eines industrialisierten Branchenspezialisten. Einem individuellen Lösungsanbieter für die Automobil-, Chemie-, Baustoff- und Verpackungsindustrie, der Kundennähe und persönliche Einsatzbereitschaft in Einklang mit der Digitalisierung bringt.

 

Unsere Unternehmenskultur ist auch in Effizienz-Zeiten von Industrie 4.0 von Menschlichkeit, Kümmern, nachhaltigem Wirtschaften sowie Investitionsbereitschaft und unternehmerischem Mut geprägt. Und genau diese verlässlichen Eigenschaften haben wir auf unserem eingeschlagenen Wachstumskurs gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern belastbar unter Beweis gestellt.

Zertifizierung

Industrialisierte Branchenlösungen mit Qualität

Mitarbeiter scannt Code für LogistikDie HAAF Unternehmensgruppe lässt ihre Prozesse und Geschäftseinheiten regelmäßig unter die Lupe nehmen und zertifizieren. Erklärtes Ziel ist es, qualitativ hochwerte Transport- und Kontraktlogistikdienstleistungen für die Automobil-, Chemie-, Baustoff- und Verpackungsindustrie zu erbringen. Und das unter Berücksichtigung ressourcenschonender, sozial nachhaltiger und erforderlicher Sicherheitsstandards. Eine ständige Analyse von Marktentwicklungen, technologischen und prozessualen Innovationen und die kontinuierliche Verbesserung unserer Ablauforganisation dienen der gewünschten Kundenzufriedenheit. Wir investieren in die Weiterbildung unserer Belegschaft. Und das im kaufmännischen Bereich wie auch im gewerblichen Geschäftsfeld. Ausdruck findet dies beispielsweise in kontinuierlichen IT-Anwender-Trainings oder im Fahrertraining samt Ladungssicherung. Durch die Zertifizierung nach SQAS und regelmäßigen Audits garantieren wir einen dauerhaften hohen Qualitätsstandard!

Green Logistics

Green Logistics

LKW fährt auf LandstraßeIn unserer Rolle als Transport- und Logistikdienstleister sehen wir uns in der Verantwortung nachhaltige Lösungen zum Schutz der Umwelt zu entwickeln. Besonders durch einen modernen und ständig erneuerten Fuhrpark mit aktuellsten Schadstoffnormen gelingt es uns den Co2-Ausstoß zu minimieren. Lärmarme und hocheffiziente Motoren sowie leistungsfähige Abgastechnik sorgen für reduzierte Emmissionswerte.

 

Mit Hilfe von regelmäßigen Öko-Trainings zum ökonomischen Einsatz der Fahrzeuge, dem gezielten Drosseln der Fahrzeuge und dem Einsatz von Fahrerassistenzsystemen sind wir zudem in der Lage den Kraftstoffverbrauch zu minimieren. Die optimierte Fahrzeugplanung und die Reduktion von Leer- und Umwegkilometern tragen ebenfalls zu einer verbesserten Ökobilanz bei.

 

Es ist unser Bestreben neue innovative Ideen wie etwa den Eco-Liner zu entwickeln, um unser Ziel einer grünen Logistik weiter voranzutreiben!

Standorte

Standorte

Haaf Spedition GmbH & Co. KG
Zentrale Römerberg

Werkstraße 4

67354 Römerberg

Telefon: +49 62 32 / 818 21

E-Mail: info@haaf.de

Haaf Warehouse Logistics GmbH Zentrale Römerberg​

Werkstraße 4

67354 Römerberg

Telefon: +49 62 32 / 818 21

E-Mail: info@haaf.de

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 1 Hockenheim​

Pfälzer Ring 2
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 2 Hockenheim​

Pfälzer Ring 23
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 3 Hockenheim​

Neustadterstraße 10
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 4 Schifferstadt​

Rudolf-Diesel-Straße 13
67105 Schifferstadt
 

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistic Center Worms​

Mittelrheinstraße 19
67550 Worms
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center Kandel​

Erlenbachweg 1
76870 Kandel
Telefon: +49 72 75 / 985 35 19

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center Dudenhofen​

Im Gewerbering 2 – 4
67373 Dudenhofen
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Niederlassung Warmsen​

Industriestraße 1
31606 Warmsen
Telefon: +49 57 67 / 941 94 41

Haaf Warehouse Logistics GmbH
BASF Kontraktorenstützpunkt X170F​

67069 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 / 636 991 55

Standorte

Haaf Spedition GmbH & Co. KG
Zentrale Römerberg

Werkstraße 4

67354 Römerberg

Telefon: +49 62 32 / 818 21

 

E-Mail: info@haaf.de

Haaf Warehouse Logistics GmbH Zentrale Römerberg​

Werkstraße 4

67354 Römerberg

Telefon: +49 62 32 / 818 21

 

E-Mail: info@haaf.de

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 1 Hockenheim​

Pfälzer Ring 2
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 2 Hockenheim​

Pfälzer Ring 23
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 3 Hockenheim​

Neustadterstraße 10
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 4 Schifferstadt​

Rudolf-Diesel-Straße 13
67105 Schifferstadt

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistic Center Worms​

Mittelrheinstraße 19
67550 Worms
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center Kandel​

Erlenbachweg 1
76870 Kandel
Telefon: +49 72 75 / 985 35 19

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center Dudenhofen​

Im Gewerbering 2 – 4
67373 Dudenhofen
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Niederlassung Warmsen​

Industriestraße 1
31606 Warmsen
Telefon: +49 57 67 / 941 94 41

Haaf Warehouse Logistics GmbH
BASF Kontraktorenstützpunkt X170F​

67069 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 / 636 991 55

Standorte

Haaf Spedition GmbH & Co. KG
Zentrale Römerberg

Werkstraße 4

67354 Römerberg

Telefon: +49 62 32 / 818 21

E-Mail: info@haaf.de

Haaf Warehouse Logistics GmbH Zentrale Römerberg​

Werkstraße 4

67354 Römerberg

Telefon: +49 62 32 / 818 21

E-Mail: info@haaf.de

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 1 Hockenheim​

Pfälzer Ring 2
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 2 Hockenheim​

Pfälzer Ring 23
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 3 Hockenheim​

Neustadterstraße 10
68766 Hockenheim
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center 4 Schifferstadt​

Rudolf-Diesel-Straße 13
67105 Schifferstadt

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistic Center Worms​

Mittelrheinstraße 19
67550 Worms
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center Kandel​

Erlenbachweg 1
76870 Kandel
Telefon: +49 72 75 / 985 35 19

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Logistics Center Dudenhofen​

Im Gewerbering 2 – 4
67373 Dudenhofen
Telefon: +49 62 05 / 232 15 50

Haaf Warehouse Logistics GmbH
Niederlassung Warmsen​

Industriestraße 1
31606 Warmsen
Telefon: +49 57 67 / 941 94 41

Haaf Warehouse Logistics GmbH
BASF Kontraktorenstützpunkt X170F​

67069 Ludwigshafen
Telefon: +49 621 / 636 991 55

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner