Werkstraße 4, 67354 Römerberg

Industrial Solutions

Der Branchenspezialist: Automotive, Chemicals, Construction und Packaging

Die HAAF Unternehmensgruppe ist mit ihren drei Geschäftsfeldern Jumbo-Verkehre, Intermodal-Lösungen und Kontraktlogistik auf vier Branchen spezialisiert. Für die Automobil-, Chemie-, Baustoff- und Verpackungsindustrie planen und realisieren wir individuelle, Jumbo-Verkehre auf der Straße und Schiene und erbringen transportnahe Kontraktlogistikleistungen bis hinein zu integrierten Dedicated Inhouse Lösungen innerhalb der Fabrikstrukturen unserer Kunden. Dabei unterstützen wir unsere Kunden sowohl in der Beschaffungs- als auch in der Distributions- und Ersatzteilelogistik.

Automotive

Aufnahme von Lager mit VersandpaketenDie Automobilindustrie verlangt durch ihre weltweite Vernetzung und das „Global Sourcing“ intelligente, transparente und flexible Logistiksysteme.

Im Rahmen des Supply Chain Management werden von den Lieferanten Artikel bedarfsgerecht abgerufen, dass diese „Just-in-time“ in die Produktion einfließen. Wir sorgen durch ein höchstes Maß an Reaktionsschnelligkeit und Zuverlässigkeit sowie die Überwachung der Fahrzeugbewegungen via GPS dafür, dass sich unsere Kunden auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren können.

 

Als Logistikdienstleister sind wir sowohl in der Beschaffungslogistik als auch der Lagerung von Ersatzteilen für die Automobilindustrie tätig. Durch regelmäßige interne und externe Audits stellen wir sicher, dass wir dauerhaft die hohen Qualitätsstandards erfüllen können.

Chemicals

Nahaufnahme von verpacktem TransportgutDie chemische Industrie ist in der Rhein-Neckar-Metropole fest verwurzelt und gilt als ökonomisches Rückgrat der Region. Wir als HAAF Gruppe sind seit Jahrzehnten für namhafte Unternehmen der Branche tätig und führen nationale und europäische Verkehre für unsere Kunden durch.

 

Im Rahmen der dauerhaften SQAS-Zertifizierungen beschäftigten wir uns verstärkt mit den hohen Anforderungen an die Ladungssicherung sowie den sicheren Transport von Gefahrgut nach GGVSE. Durch die umfangreiche Schulung der Fahrer und eine ADR-Ausstattung der Fahrzeuge können wir ein höchstes Maß an Sicherheit garantieren. Für unsere Kunden bieten wir durch den Einsatz von Fahrzeuge mit Hebebühne zudem den Service der Entladelogistik an. Kühlfahrzeuge sorgen dafür, dass auch temperaturgeführte Güter sicher beim Empfänger zugestellt werden.

 

Zusammen mit Kunden haben wir für den Transport von speziellen Gütern (Oktabins) zudem ein erweitertes Ladungssicherungsystem entwickelt, welches bereits heute auf dem Markt auch von anderen Logistikdienstleistern genutzt wird.

Construction

Gabelstapler belädt LKW seitlichUnser standardisierter umfangreicher Fuhrpark an Jumbo-Hängerzügen (7,7m + 7,7m) ist ideal ausgestattet, um den Anforderungen der Bau- und Dämmstoffindustrie gerecht zu werden. Durch eine Innenbreite von 2,50m (auch zwischen den Rungen) und eine Innenhöhe der Fahrzeuge von 3,00m sind wir bei den Fahrzeugen in der Lage ein Volumen mit bis zu 120m³ aufzunehmen. Ein eingebautes Hubdach sorgt dafür, dass auch die seitliche Beladung von Packstücken mit bis zu 3,00m Höhe möglich ist. Sie wünschen eine Entladung per Kran? Kein Problem, unsere Fahrzeuge verfügen über ein Edschaverdeck!

 

Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir zudem bedarfsorientierte Systeme besonders in Bezug auf die Herausforderungen der „last mile“ entwickelt. Mit einem Pool von über 45 Jumbo-Hängerzügen, ausgestattet mit Mitnahmestaplern, sind wir in der Lage die Entladung bei Kunden selbst vorzunehmen.

 

Durch technische Innovationen lassen sich Mitnahmestapler nun auch direkt am Motorwagen aufnehmen. Auch schwierige örtliche Gegebenheiten beim Endkunden oder beengte Entladeorte stellen so für uns keine Schwierigkeit dar.

 

Unser breiter Pool an Jumbo-Wechselbrücken kann zudem als mobile Lagerfläche beispielsweise an Baustellen genutzt werden und schafft somit Flexibilität!

Packaging

Sortierte und aufgestapelte Ware in LagerhalleEine enge Zusammenarbeit im Transport- und Logistikbereich verbindet uns mit der Verpackungsbranche. Seit Jahrzehnten organisieren wir den Transport von sensiblen Lebensmittelverpackungen unter Erfüllung der strengen Hygienestandards nach HACCP und den umfangreichen Vorgaben in Bezug auf die Ladungssicherung.

 

An verschiedenen Standorten haben wir Logistikimmobilien in Betrieb genommen, welche speziell auf die individuellen Bedürfnisse der Branche ausgelegt wurden. Neben den Hygienestandards spielen die Regelung der Temperatur und der Luftfeuchtigkeit eine wichtige Rolle. Im Zuge der Distributionslogistik stellen wir die Waren mit unserer modernen Flotte termingerecht im Sinne des „Just-in-time“ bei Herstellern der Lebensmittelindustrie 24h/7 Tage die Woche zu.

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner